The data privacy settings of your browser prevent this site from functioning properly. Please open the site in a new tab. Alternatively, you can allow cross-sitetracking in your browser.
Open in new tab
Junior Projektmanager im Bereich Pharmazeutische Entwicklung und Transfermanagement (w/m/d) - Job Puchheim - Karriere bei Omnivison Pharma

Junior Projektmanager im Bereich Pharmazeutische Entwicklung und Transfermanagement (w/m/d)

Junior Projektmanager im Bereich Pharmazeutische Entwicklung und Transfermanagement (w/m/d)

Die OmniVision GmbH ist ein expandierendes mittelständisches Unternehmen in der Augenheilkunde mit Hauptstandort in Deutschland sowie Standorten in Österreich und der Schweiz. In Deutschland gehört die OmniVision GmbH zu den führenden nicht-konzerngebundenen ophthalmologischen Unternehmen. Unser Produktportfolio umfasst Arzneimittel, Medizinprodukte und Nahrungsergänzungsmittel.

Im Zuge unseres starken Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Hauptstandort in Puchheim bei München einen engagierten und motivierten:

Junior Projektmanager im Bereich Pharmazeutische Entwicklung und Transfermanagement (w/m/d)

Ihre spannenden Herausforderungen:

Nach Ihrer Einarbeitung übernehmen Sie Verantwortung für die folgenden Aufgaben:
  • Planung, Koordination und Durchführung von Projekten in der Pharmazeutischen Entwicklung, v.a. im Bereich von Darreichungsformen zur Anwendung am Auge (Arzneimittel & Medizinprodukte), aber auch im Bereich der festen Formen (Nahrungsergänzungsmittel und Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke) sowie von Projekten im Transfermanagement
  • Fachliche Führung und Koordinierung der Entwicklungsaktivitäten in externen Laboren und bei Lohnherstellern in enger Absprache mit dem Leiter Forschung & Entwicklung
  • Kosten-, Zeit- und Kapazitätsplanung für Entwicklungsprojekte
Von Anfang an gehören zu Ihren Aufgaben:
  • Erstellung und Prüfung von Berichten zu Entwicklungsergebnissen für Entwicklungs- und Transferprojekte sowie von Upscaling-, Transfer- und Validierungsdokumenten
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Überarbeitung regulatorischer Dokumente, wie Dossiers, Technical Files und behördliche Mängelschreiben
  • Übernahme von Literatur- und Patentrecherchen
  • Beobachtung des technologisch-wissenschaftlichen Umfeldes und Verfolgung aktueller wissenschaftlicher Trends
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen internen Abteilungen wie Qualität, Einkauf und Marketing

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss aus den Bereichen Pharmazie, pharmazeutische Verfahrenstechnik oder
    einem verwandten Fachgebiet mit überdurchschnittlicher (guter oder sehr guter) Endnote.
  • Sie haben Freude an Fragestellungen der pharmazeutischen Technologie, der pharmazeutischen Analytik sowie industriellen Produktionsverfahren und verfügen bereits über Kenntnisse in diesem Bereich.
  • Eine Promotion oder Abschlussarbeit zum Master o.ä. in einem relevanten Gebiet ist von Vorteil.
  • Sie konnten schon erste Erfahrungen in der pharmazeutischen Industrie sammeln, z.B. im Rahmen Ihres praktischen
    Jahres der pharmazeutischen Ausbildung, das Sie in einem signifikanten Bereich wie der pharmazeutischen Entwicklung, Produktion oder Qualitätskontrolle geleistet haben.
  • Sie sind bereit, sich engagiert in neue fachliche Themengebiete einzuarbeiten.
  • Mit den Anforderungen der einschlägigen Regularien (z.B. Arzneibücher, EG-Leitfaden, EMA-Guidelines, GMP und GLP) sind Sie bereits vertraut.
  • Ihre Arbeitsweise ist sehr sorgfältig, strukturiert und ergebnisorientiert.
  • Sie sind teamfähig und kommunikationsstark.
  • Ihre Persönlichkeit erlaubt es Ihnen, nach Ihrer Einarbeitung, Kollegen und externe Geschäftspartner fachlich zu führen und zu motivieren.
  • Bei der Erledigung Ihrer Aufgaben sind Sie sehr flexibel.
  • Sie besitzen die Bereitschaft zu Reisetätigkeit im In- und Ausland.
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut in Wort und Schrift.
  • Sie verfügen über sehr gute MS-Office Kenntnisse.

Ihre Zukunftsperspektive im OmniVision-Team:

  • Wir bieten Ihnen einen ersten Einstieg in die pharmazeutische Industrie mit der Möglichkeit, breite Kenntnisse im
    Projektmanagement und in der pharmazeutischen Technologie inklusive der Industrialisierung von diversen
    Darreichungsformen zu sammeln.
  • Eine unbefristete, langfristig orientierte Festanstellung in einem erfolgreichen, inhabergeführten mittelständischen Unternehmen der Pharmabranche
  • Ein wachsendes, professionelles Team, das mit Leidenschaft den Wachstumskurs unseres Unternehmens mitgestaltet
  • Selbstständiges Arbeiten in flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein attraktives Vergütungspaket mit variablem Vergütungssystem
  • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten sowie modernes IT-Equipment runden unser Angebot ab

Klingt dies interessant für Sie?

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung (Anschreiben mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintritts, Lebenslauf sowie Zeugnisse) z.Hd. Francisco Lopez, HR Manager.
Submit application

OmniVision® ist ein innovatives, inhabergeführtes pharmazeutisches Familienunternehmen im Spezialgebiet der Augenheilkunde (Ophthalmologie).

Der Hauptfokus liegt in der Entwicklung und Vermarktung von ophthalmologischen Präparaten für Patienten, Augenärzte und Apotheker. Mehr